Euro Truck Simulator 2: Vive la France (PC) (Astragon) (2016) - Mediennerd: 

Euro Truck Simulator 2: Vive la France (PC) (Astragon) (2016)


Größeres Bild

Additional Images:



Euro Truck Simulator 2: Vive la France


Hersteller: Astragon
ESRB-Bewertung:
Plattform: Windows
Genre: Lebenssimulation
Features:

Neu ab: EUR 14,59 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 10,59 Auf Lager

Was ist Euro Truck Simulator 2: Vive la France eigentlich genau?

Mit dem Vive la France !-Add-On kannst Du nun endlich ganz Frankreich befahren – von Le Havre im Norden über Bordeaux bis nach Marseille und Nizza im Süden. Erlebe tausende neue Straßenkilometer, während Du Deinen Truck durch große Städte, kleine, verträumte Dörfer und Landstraßen-Abschnitte mit den typisch französischen Kreiseln lenkst.

Entdecke neue Industrien wie Flughäfen, Atomkraftwerke und Autohändler, halte an den zahlreichen Mautstationen an den Autobahnen oder lasse dich an neuen Liefer-Terminals zu schwierigen Park-Manövern herausfordern. Auch die Metropole Paris wurde von Grund auf neu gebaut und aus der Sicht eines LKW-Fahrers gestaltet. Es wartet nun mit einer großen Peripherie, Tunnels, Gebäuden und Kreuzungen auf, die so typisch für Paris sind.

Eine großartige und detailreiche Landschaft, verträumte Küstenstädte, eine quicklebendige Metropole und viele fahrerische Herausforderungen erwarten Dich!

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich den Release von dieser Erweiterung Vive la France zum Euro Truck Simulator 2 gar nicht habe kommen sehen. Ich liebe dieses Spiel und spiele es regelmäßig und auf einmal war eine neue Erweiterung da. Ich habe mich echt gefreut, wie ich das selten bei Spielen habe, denn der ETS2 begleitet mich ja nun auch schon ein paar Jahre, für das Spiel habe ich mir sogar extra ein Lenkrad gekauft seinerzeit, was übrigens neben mir steht, zusammengeklappt an so ein Gestell gebaut, wartend auf seinen weiteren Einsatz. Aber zurück zum Spiel. Ich bin wirklich begeistert, das Spiel bietet eine Menge Neues. So liegt der Fokus auf der Optik, soll also heißen das man sich echt Mühe gegeben hat die Städte anders aussehen zu lassen. Also nicht mehr so 0815 hingeknallter Einheitsbrei, zumindest nicht in Frankreich. Dort gibt es jetzt Städte mit ihren bekannten Wahrzeichen und eben jede Menge neue Wege zu entdecken. Wie man oben auf dem Bild sieht kann man nun sogar Waren zu einem Atomkraftwerk bringen. Es macht so viel Spaß da rumzufahren, man kann sich nur wünschen das die Entwickler das mal mit ganz Europa machen, das wäre ein mega Highlight. Wer aber mal selbst in Frankreich war, weiß, dass auch dies ein Highlight ist, vor allem dann wenn man mit seinem LKW entspannt an Weinbergen vorbei fährt. Vive la France, viel Spaß beim Spielen.

award90

Eine Erweiterung, die das Spiel zum Highlight macht


shared on wplocker.com