Fünf Freunde: 119 - und das versunkene Schiff (CD) (Europa) (2016) - Mediennerd: 

Fünf Freunde: 119 – und das versunkene Schiff (CD) (Europa) (2016)


Größeres Bild

Additional Images:

Fünf Freunde: 119 – und das versunkene Schiff


Neu ab: EUR 0,20 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 13,98 Auf Lager

Was ist Fünf Freunde: 119 – und das versunkene Schiff eigentlich genau?

In Bogna Bay soll es Bernstein geben! Die Fünf Freunde machen sich gleich auf die Suche nach dem Gold der Meere . Doch was sie auf dem Kiesstrand finden, könnte eher zu einem versunkenen Schiff gehören. Als sie der Sache auf den Grund gehen wollen, geraten sie in Streit. Und dann sind plötzlich zwei von ihnen wie vom Erdboden verschluckt. In ihrem neuen Abenteuer stellen Julian, Dick, Anne und George ihre tiefe Freundschaft unter Beweis und lösen gemeinsam mit Spürnase Timmy ein fast vergessenes Rätsel.

Das ist nun die zehnte Folge, die ich nacheinander gehört habe in der Reihe. Zuletzt unzählige als Kind/Jugendlicher und dann habe ich die Serie über die Jahre vergessen. Erst seit wenigen Monaten höre ich sie wieder und nun nach 10 Folgen kann ich sagen, dass die Serie schon noch gelungen ist. Ich fand diese Folge auch wieder toll, vor allem spannend das Unterwasserabenteuer. Ich bin ja sowieso ein Tauchfan und hatte mit dieser Folge Spaß, denn hier hat der Sprecher sehr viel Arbeit übernommen und gerade zum Anfang, wenn ein fremder Taucher kommt ist das mega spannend. Was mir aber auch in den letzten 10 Folgen aufgefallen ist: Man hat keine Bindung zu den Charakteren wie bei anderen großen Reihen von Europa. Daher ist Fünf Freunde bei weitem nicht die beste Reihe, aber durchaus spannend und hörenswert, wie diese Folge eben auch einmal mehr. 

award80

Das Unterwasserabenteuer war sehr spannend


shared on wplocker.com