Wer ist Wir?: Deutschland und seine Muslime (Buch) (C.H.Beck) (2016) - Mediennerd: 

Wer ist Wir?: Deutschland und seine Muslime (Buch) (C.H.Beck) (2016)

Wer ist Wir?: Deutschland und seine Muslime


Von: Navid Kermani

Neu ab: EUR 12,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 0,84 Auf Lager

Was ist Wer ist Wir?: Deutschland und seine Muslime eigentlich genau?

Ohne darüber nachgedacht zu haben, ist Deutschland zu einem Einwandererland geworden. Mit den Menschen kam auch eine neue Religion: der Islam. Der Schriftsteller und Orientalist Navid Kermani erzählt von seinem Leben als Kind iranischer Eltern in Deutschland und berichtet von seinen Erfahrungen als Mitglied der Deutschen Islam-Konferenz. Wer dieses kluge und meisterhaft erzählte Buch gelesen hat, weiß: Es geht nicht darum, die multikulturelle Gesellschaft zu verabschieden. Es geht darum, sie endlich zu gestalten.

Ich hatte jetzt erst die Tage ein Kinderbuch über den Islam in der Hand und fand es interessant einmal zu lesen was der Islam bedeutet, was die Eigenheiten so sind, wie eben die Unterschiede sind. Ich hatte festgestellt, dass man grundsätzlich die Unterschiede kennt, aber nie genau weiß warum etwas im Islam eigentlich so ist, wie es ist. Nun wollte ich etwas mehr über den Islam erfahren und sah dieses neue Buch. Ich dachte mir das würde meine Fragen klären, was es auch bedingt geschafft hat. Leider ist es in einer anderen Form als erwartet, denn der Autor erzählt hier aus seinem Leben. Das könnte interessant sein, wenn man den Autoren kennen würde, ich kenne ihn nicht, von daher war das eben nur so mittelmäßig spannend. Ehrlich gesagt interessiert mich dann nicht wie ihn die Kinder auf dem Gymnasium behandelt haben, wie er in einem Kapitel schreibt. Bei vielen Ausführungen habe ich mir gedacht ich hätte auch meinen türkischen Nachbarn fragen können, der hat wahrscheinlich ähnliche Dinge zu erzählen. Aber das klingt zu negativ, das soll ja auch nicht negativ klingen, ich will damit nur sagen, dass das für mich nichts war, sicher gibt es einige unter euch denen das besser gefällt, daher ist meine Empfehlung einfach selbst mal in dies Buch reinzuschauen und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Mir wurde das zu persönlich


shared on wplocker.com